Suchen Artikel speichern Link verschicken Drucken
GERMANY AT ITS BESTNRW.INVEST

Willkommenskampagne: Neue Motive begrüßen NRW-Reisende

Willkommenskampagne: Neue Motive begrüßen NRW-Reisende

Sechs verschiedene Plakatmotive am Düsseldorfer Flughafen heißen Touristen und Geschäftsleute willkommen.

Mit der gemeinsamen Kampagne werben Tourismus NRW und NRW.INVEST für das Reiseland und den Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen. Ein Jahr lang werden am Flugsteig A und B des Düsseldorfer Flughafens die großformatigen Plakate zu sehen sein. Rund Dreiviertel der jährlich 20 Millionen Passagiere werden so erreicht. Ziel der Kampagne ist es, die Willkommenskultur in Nordrhein-Westfalen zu stärken. Dafür wählten Tourismus NRW und NRW.INVEST Motive für die Plakate, die stellvertretend für die Themen stehen, die Nordrhein-Westfalen auszeichnen und in denen Bestleistungen erbracht werden. Ein Plakat mit der Darstellung des Medienhafens in Düsseldorf und der Botschaft „Business at its best / Willkommen in Nordrhein-Westfalen“ begrüßt Geschäftsreisende während sich das Plakat mit dem Motiv der Externsteine im Teutoburger Wald und der Aufschrift „Nature at its best“ an Touristen richtet. Weitere Plakate zeigen unter anderem die beiden Unesco-Welterbestätten Zollverein in Essen und das Schloss Augustusburg in Brühl. Mit dieser Willkommenskampagne verknüpfen Tourismus NRW und NRW.INVEST ihre Kampagnen miteinander. NRW.INVEST will mit ihrer Standortmarketingkampagne „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen“ ausländische Investitionen für den Wirtschaftsstandort gewinnen. Gleichzeitig wirbt Tourismus NRW mit der Kampagne für ihre Produktmarken NRW Kultur, NRW Genuss, NRW Business und NRW Natur.

Maximize